Tambo Tambo – eine Abenteuerreise ins Trommelzauberdorf

Am Morgen bekommt jedes Kind zuerst mal eine Trommel.
Und dann gibt’s eine Einladung: Am Nachmittag mit einem Zauberflugzeug ins Trommelzauberdorf Tamborena nach Afrika zu fliegen! Diese Einladung löst sofort Begeisterung, viel Fantasie und natürlich einige Fragen aus:

Woher bekommen wir Mut für die anstehenden Abenteuer? Können wir gemeinsam eine Riesenreisekoffer packen? Können Trommeln sprechen? Kann man mit Tieren tanzen? Wie klingen Freundschaftstrommeln? Was ist unser Gastgeschenk? Wie klingt der aktuelle Nr.1 Hit in Tamborena?

Alle diese Fragen finden am Vormittag viele überraschende Antworten…

Beim abschließenden Mitmachkonzert am Nachmittag kommen die eingeladenen Eltern aus dem Staunen nicht mehr heraus was die Kinder in so kurzer Zeit –einfach spielerisch und mit ganz viel Freude- gelernt haben. Die Erwachsenen sind natürlich eingeladen mit ins Trommelzauberdorf zu fliegen.

Auf der Reise hat jede einzelne Klassenstufe dabei ihr eigenes Abenteuer zu bestehen, bevor schließlich mit den Kindern aus Tamborena ein großes Trommelfest gefeiert wird, das alle lange in freudiger und lebendiger Erinnerung behalten werden.

Ein einzigartiges und unvergessliches Gemeinschaftserlebnis, das die Köpfe frei und die Herzen froh macht
… auch für Ihre Schule, Ihren Kindergarten!

Im Laufe einer Woche wird aus der ganzen Schule eine trommelnde, tanzende und singende Gemeinschaft. Gemeinschaft wird gespürt – und zum Klingen gebracht. Freude und strahlende Gesichter im ganzen Schulhaus und in der ganzen Kita bestimmen das Bild.Unsere Geschichten sind die meistgespielten Mitmach-Geschichten an Deutschlands Schulen und Kitas. Allein unsere erstes Mitmach-Musikmärchen „Das Geheimnis der Zaubertrommel“ wurde schon mehr als 1100 mal aufgeführt.Für viele Kinder gehören diese Trommelzauber – Projektwochen deshalb zu den schönsten und nachhaltigsten Erfahrung (Erlebnissen) ihrer gesamten Grundschulzeit.

Wir haben für Sie diese Projektwochen im Angebot:

  • „Tambo Tambo“ – eine Fantasiereise zum Mitmachen für KiTas und Grundschulen
    Die Woche über bereiten sich die Kinder auf eine abenteuerliche Reise nach Tamborena vor. Die Eltern und Geschwister werden am Freitag Nachmittag zur eigentlichen Reise eingeladen und dürfen am großen Fest im Trommelzauberdorf aktiv teilnehmen.
  • „Das Geheimnis der Zaubertrommel“ – ein Musiktheaterstück für Grundschulen
    Alle Kinder machen sich zusammen mit einigen Hauptdarstellern auf die Suche nach der Zaubertrommel, um den rettenden Regen zu bewirken. Eltern und Geschwister sind zur Aufführung am letzten Tag eingeladen!
  • „Das Königskind“ – eine Weihnachtsgeschichte für Grundschulen und KiTas
    Sie finden die Informationen dazu unter „Weihnachtsgeschichte“

Das große Trommelzauber-Fest für die ganze Familie

Mitmachkonzerte für kleine und große Leute
Man weiß nicht, wer mehr Spaß hat, wenn Gazellen, Elefanten, Krokodile und Affen zu mitreißender Musik und Trommelrhythmen tanzen: die Kinder oder die Erwachsenen?! Trommelzauber schafft es in kürzester Zeit, Kinder und Erwachsene zusammen zum Trommeln, Singen und Tanzen zu bringen: Ein zauberhaftes Gemeinschaftserlebnis!

Jeder bekommt eine Trommel… und schon geht’s los… mit einer bunten Mischung aus einfachen Rhythmen, lustigen Tänzen und mitreißenden Liedern vermitteln unsere Mitmachkonzerte eine Stunde lang (afrikanische) Lebensfreude pur.
“Bewegungsmuffel haben keine Chance” – Johnny Lamprecht
Natürlich, wie immer bei Trommelzauber: interaktiv, integrativ und inklusiv.

Der unvergessliche Höhepunkt Ihres Gemeinde, Stadt, Pfarr- oder Betriebsfestes.
Gute Laune und strahlende Gesichter sind garantiert!

Das Königskind

Eine zu Herzen gehende, religionsübergreifende Weihnachtsgeschichte für Grundschulen zum Mittrommeln, Mittanzen und Mitsingen
„Jedes Jahr dieselben Aktionen, mit der Schule ins Theater fahren, wo die Kinder nur passiv dabei sind.
Kann man Weihnachten nicht auch trommeln?“ Ja, kann man !

Als wunderbare Alternative zum vorweihnachtlichen Geschenke- und Konsumstress bietet dieses Musiktheaterstück eine wunderbare Möglichkeit sich spielerisch und mit viel Kreativität und Phantasie dem zu nähern, nach dem wir uns alle – nicht nur zur Weihnachtszeit – sehnen: „Echte Freude haben und neue Freunde finden.“

Es geht während der gesamten Projektwoche darum, uns durch gemeinsames Trommeln, Singen, Tanzen, Proben und Basteln gemeinsam auf den Weg zu machen auf der Suche nach dem, was uns wirklich froh macht und zusammenführt. Ein besonderes Anliegen ist dabei, dass sich kein Kind aufgrund seiner Religion ausgeschlossen fühlt, deswegen ist die Geschichte bewusst religionsübergreifend angelegt.

Und noch etwas:
Nach dem Motto „Kinder spielen für Kinder“ bietet „das Königskind“ darüber hinaus die tolle Möglichkeit mit zusätzlichen Aufführungen Kinder von benachbarten Schulen und Kitas einzuladen um mit dem Erlös Menschenkinder zu unterstützen, die uns auch am Herzen liegen, z.B. Partnerschulen in der Einen Welt.

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

  • Sie wollen Ihre rhythmisch-musikalische Kompetenz auf eine einfache spielerische Art erweitern?
  • Sie suchen neue Ideen und Anregungen für Ihre Arbeit mit Kindern?
  • Sie brauchen nicht so sehr Theorie, sondern erprobtes und praxistaugliches Material?
  • Sie haben von der Begeisterung über Trommelzauber von KollegInnen gehört und wollen sich selbst ein Bild machen?
  • Sie wollen sich auch mal einen schönen Tag voller Vitalität und Lebensfreude im Kreis von Kollegen/Kolleginnen gönnen?
  • Dann laden Sie uns doch einfach zu einer halb- oder ganztägigen Fortbildung ein!

Das Trommelzauber-Team bietet Fortbildungen in der rhythmischen Arbeit mit Kindern an.
Beim „Singen, Tanzen und Trommeln“ kann ein Schwerpunkt gelegt werden auf Sprachentwicklung, Inklusion, Afrika oder ein anderes Thema, das Sie sich wünschen.
Pädagogische Fachkräfte werden auf praktische Weise in die Grundlagen des Konzepts „Trommelzauber“ eingeführt.
Grundlagen sind die beiden Bücher (+Doppel-CD) von Johnny Lamprecht, mit denen Sie in der Praxis weiterarbeiten können.

Dies hat zweierlei Effekte:
Sie tun sich selber etwas Gutes und Sie lernen jede Menge neuer Methoden für die eigene rhythmisch-musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Es werden keine eigenen Fortbildungen organisiert, sondern feste Träger und Verbände können uns einladen.

Drumevents – Für bis zu 5000 Teilnehmer

Trommelzauber bietet Ihnen Drumevents

  • bei Konferenzen
  • product launches: Stellen Sie sich vor, 5000 Menschen rühren die Werbetrommel für Sie. Trommelzauber machts möglich.
  • Incentive events
  • Parties

Ihre Vorteile

  • ein unvergessliches Erlebnis von Einheit und Teamgeist
  • überschreitet spielerisch Grenzen von Sprache, Alter, Herkunft und Position
  • Mitarbeiter lernen auf neue Weise aufeinander zu hören
  • macht den Kopf frei und schafft damit höhere Aufmerksamkeit und größere Kreativität