AGB - Trommelzauber

1. GELTUNGSBEREICH
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Johnny Lamprecht und dem Käufer – auch für alle zukünftigen Geschäfte – gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen bedürfen der Schriftform und der ausdrücklichen Zustimmung beider Parteien.

2. VERTRAGSSCHLUSS UND RÜCKTRITT
Johnny Lamprecht verpflichtet sich, den Auftrag des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern übernimmt Johnny Lamprecht keine Haftung und ist jederzeit zum Rücktritt berechtigt. Johnny Lamprecht kann ebenfalls vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Käufer nachweisbar falsche Angaben über seine Person gemacht hat, mit dem Kaufgegenstand vertragswidrig verfahren wird oder der Käufer seine Zahlungen einstellt, über sein Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet oder dessen Eröffnung beantragt wurde oder gegen ihn fruchtlos vollstreckt wird.

3. LIEFERUNG
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse (abweichende Lieferanschrift bitte ggf. per E-Mail oder im Kommentarfeld mitteilen). Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb von Johnny Lamprecht verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich.

4. RÜCKGABE- BZW. WIDERRUFSRECHT
Johnny Lamprecht nimmt grundsätzlich keine unfreien Pakete an. Belehrung über Ihr Rückgabe- bzw. Widerrufsrecht: Sie sind berechtigt, innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware ein uneingeschränktes Rückgaberecht auszuüben. Die Frist wahren Sie durch fristgerechtes Absenden paketfähiger, freigemachter Ware. CDs und Bücher sind vom Rückgaberecht ausgenommen. Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit Johnny Lamprecht gebunden. Johnny Lamprecht erstattet Ihnen den schon gezahlten Kaufpreis zurück.

5. MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG
Johnny Lamprecht garantiert 2 Jahre hindurch dafür, dass die von ihr gelieferten Geräte bei Einhaltung der Behandlungs-, Betriebs- und Wartungsvorschriften und unter der Voraussetzung, dass die Waren unter zumindest allgemein handelsüblichen Bedingungen verwahrt und eingesetzt werden, die stillschweigend vorausgesetzten oder vereinbarten Eigenschaften aufweisen und behalten. Der Käufer ist verpflichtet, die ihm gelieferte Ware unverzüglich zu überprüfen und Mängel unverzüglich schriftlich zu rügen. Die Mängelrüge ist spätestens am vierten Tag ab Übernahme der Ware zu erheben, ist sie berechtigt, so steht es Johnny Lamprecht frei, die Gewährleistungsansprüche des Käufers durch Verbesserung, Nachtrag des Fehlenden, Preisminderung, Austausch der mangelhaften Ware gegen eine mängelfreie zu erfüllen oder die Ware rückzunehmen und den Kaufpreis zu refundieren. Weitergehende Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. Von der Gewährleistungspflicht nicht umfasst sind solche Schäden, die bei dem Käufer oder einem Dritten durch unsachgemäße Behandlung, Abnützung, ungewöhnliche äußere Einflüsse, bei Feuchtigkeit, Wärme oder Kälte entstanden sind. Von Ihrer Gewährleistungspflicht ist Johnny Lamprecht des weiteren befreit, wenn an den von ihr gelieferten Waren Änderungen, Bearbeitungen oder Versuche der Mängelbehebung durch den Käufer oder Dritte vorgenommen worden sind. Die Mängelbehebung erfolgt nach Wahl von Johnny Lamprecht in dessen Geschäftsräumen oder am Aufstellungsort der Ware. Zur Vornahme der zur Mängelbehebung erforderlichen Leistungen hat der Käufer die Ware, sofern Johnny Lamprecht dies wünscht, an Johnny Lamprecht zurückzustellen. Insoweit für Firma Johnny Lamprecht eine Haftung auf Grund des Produkthaftungsgesetzes überhaupt in Frage kommt, haftet die Firma Johnny Lamprecht aufgrund des Produkthaftungsgesetzes für sämtliche Personen- und Sachschäden, die der Verbraucher erleidet, gegenüber Unternehmen jedoch bloß für Personenschäden und für Sachschäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig zugefügt worden sind. Eine Ersatzpflicht nach dem Produkthaftungsgesetz oder aus anderen Bestimmungen abgeleitete Produkthaftungsansprüche für Sachschäden an betrieblich genutzten Gegenständen von Unternehmen ist ausgeschlossen. Der Käufer verpflichtet sich, den Ausschluß der Haftung für unternehmerische Sachschäden gemäß Produkthaftungsgesetz bei Weiterveräußerung der Ware einschließlich dieser Bestimmungen zu überbinden. Für Mängelfolgeschäden, für die Verletzung von Schutz- und Sorgfaltspflichten und für die Verletzung von Schutzpflichten gegenüber Dritten, haftet die Firma Johnny Lamprecht bloß bei Vorsatz und auffallender Sorglosigkeit (qualifiziert grober Fahrlässigkeit).

6. FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG, VERZUG
Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorausüberweisung bezahlen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Johnny Lamprecht berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem von der europäischen Zentralbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls Johnny Lamprecht ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist die Firma Johnny Lamprecht berechtigt, diesen geltend zu machen.

7. EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum der Firma Johnny Lamprecht.